Die Entwicklung einer Binären Strategie

Die Binary Options-Strategien hier vorgestellten sind auf technische Analysen basieren. Dieser Leitfaden soll als Grundierung und als Ausgangspunkt dienen. Um den vollen Nutzen dieser Strategien müssen Sie eine Ebene der technischen Analyse Kenntnisse, die über den Rahmen dieses Handbuchs ist.

Der Gleitende Durchschnitte Strategie

Gleitende Durchschnitte gibt Ihnen einen Hinweis auf die Richtung des Marktes; Dies ist nützlich, um einen Trend zu identifizieren. Ein Trend ist ein gutes Einstiegssignal. Ein Nachteil der gleitenden Durchschnitte ist, dass sie neigen dazu, den Markt zu hinken so müssen Sie kurze Zeit gleitende Mittelwerte, wie zum Beispiel eine 5- oder 6-Tage gleitenden Durchschnitt verwenden, um den aktuellen Preis Aktion zu reflektieren. Gleitende Durchschnitte sind die einfachste und am meisten genutzte technische Indikator. Sie werden zum Glätten der Preisbewegung verwendet. Gleitende Durchschnitte werden als Trendlinie verwendet, die auf Preisänderungen anpasst, nicht nur als regelmäßige Trendlinie.

Der Crossover von Moving Averages Strategie

Crossover von Moving Averages ist eine weitere Strategie, die Sie sehen eine Tendenz helfen können. Ein Crossover wird als Grundform des Signals angesehen und wird von vielen Investoren bevorzugt, da sie alle Emotionen eliminiert. Die Standard-Art von Crossover ist, wenn der Preis eines Vermögens bewegt sich von einer Seite eines gleitenden Durchschnitt und auf der anderen Seite schließt. Der Crossover von Durchschnitts- Strategie bewegen gibt Ihnen die folgenden Signale: Wenn die sich schnell bewegenden Durchschnitt der langsamen gleitenden Durchschnitt von unten kreuzt - das ist ein Kaufsignal. Wenn der schnelle gleitende Durchschnitt den langsamen gleitenden Durchschnitt von oben kreuzt - das ist ein Verkaufssignal.

Die Turtle Trading-Strategie

Die Turtle Trading-Strategie ist sehr beliebt bei vielen Händlern; können Sie das Internet nach Erklärungen zu suchen, wie voll davon Gebrauch zu machen. Im Wesentlichen bewerten die Schildkröten den hohen und den niedrigen in den letzten 20 Tagen. Dieser Indikator nutzt die Beziehung zwischen zwei gleitenden Durchschnitt der Preise.

Der Williams Percent Range Indikator Strategie

Dieser Indikator wird als "Oszillator" kategorisiert, da die Werte zwischen Null und "-100" variieren. Der Indikator-Chart hat in der Regel Linien an gezeichnet sowohl die "-20" und "-80" Werte als Alarmsignale. Werte zwischen "-80" und "-100" als eine starke überverkauften Zustand interpretiert werden, oder "verkaufen" Signal und zwischen "-20" und "0.0", als eine starke Überkauft Zustand oder "Kauf" -Signal.

Die Bollinger Bands und Kanäle Strategie

"Bollinger Bands" enthalten einen gleitenden Durchschnitt und zwei Standardabweichungen, ein über dem gleitenden Durchschnitt und eine unten. Die Hauptsache über Bollinger Bands zu verstehen ist, dass sie bis zu 95% der Schlusskurse bestehen, entsprechend den Einstellungen. Handelsbollinger Bands kann Ihnen helfen vollständig eine Reihe von Merkmalen eines Vermögenswertes zu erfassen, wie die hoch oder niedrig des Tages, ob eine Aktie tendiert, sowie ob es flüchtig oder stabil ist. Die Bollinger Bands Strategie gibt Ihnen die folgenden Signale: Wenn die Preise oberhalb der oberen Bollinger-Band bewegen - das ist ein Verkaufssignal. Wenn die Preise von unten unter die untere Bollinger Band bewegen - das ist ein Kaufsignal.

Der Handel der News Strategie

Der Markt wird von Nachrichtenereignissen beeinflusst und durch das Lernen, wie man die Vorteile dieser Ereignisse zu nehmen Sie Ihre Gewinne zu verbessern und teure Fehler zu vermeiden. Viele Anfänger binäre Option Trader kommen nur die Bedeutung von Nachrichten Ereignisse zu erkennen, nachdem ein perfekt profitablen Handel zu sehen, wird ein Verlust in wenigen Minuten, während qualifizierte binäre Händler die Bewegung und fügen ihre täglichen Gewinne in einer regelmäßigen Weise vorhersehen.


Written by Isiah in misc on Sat 17 December 2016.